Montag, 28. März 2011

Freyja liebt Blumen ;-)

Was passiert, wenn man Blumen in einer Vase auf den Wohnzimmertisch stellt?
Man hat eine schöne Deko - klarer Fall!

Was passiert mit Blumen die in einer Vase auf dem Wohnzimmertisch stehen und Frejya kommt um die Ecke?
Das hier!:

Mittwoch, 23. März 2011

Vorbereitungen: Zooplus Lieferung ist angekommen

Hallo! Die Vorbereitungen gehen weiter!
Heute ist eine Lieferung von Zooplus bei uns angekommen - Freyja und Selina waren wie immer ure aufgeregt, weil so eine Zooplus-Kiste immer entweder lecker Futter oder Spielsachen beinhaltet.
Was sie nicht wissen... dass das Katzenbett und die Spielmäuse schon für Klein-Rasputin sind - daher... anschauen ist erlaubt, aber damit spielen nicht :-)

Hurra!!! Lieferung ist da!
Och nö! Lauter Zeug für Rasputin... *grumel*

Weil wir ja nicht so sind, bekommen die beiden natürlich auch eine Spielmaus ab - diesmal habe ich diese vorher fotografiert (Anmerkung: mittlerweile ist sie bereits - nach ca. 2 Std. - nicht mehr als Maus zu erkennen...). Das ist also unser Favorite unter den Spielmäusen - natürlich mit Catnip :-)  :
Und das passiert, wenn die Maus auf Freyja trifft *gg*:
video
... nachdem Freyja die Maus ordentlich mit Spucke durchweicht hat, findet Selina diese nicht mehr so toll - ich glaube Sie denkt da eher an Biohazard, der schnell vergraben werden sollte:

video

Was war sonst noch in der Lieferung... ein Katzenbett und eine Futterschüssel für Rasputin - Selina hat schon mal das Katzenbett für sich beanspruchen wollen bzw. versucht es zu markieren - aber es wird erst ausgepackt wenn Rasputin da ist - ich seh schon kommen... das gibt wieder Zoff...
video




Außerdem geht unser Katzenstreutest in die nächste Runde - wir haben jetzt eine neue Variante von dem "Wunderwuzzi-Streu" von CatsBest gekauft - von der Zusammensetzung ist es im Prinzip wie das Streu vom letzten Test (also gepresstes Holz- und Pflanzenzeug) - es hat aber größere Pellets und soll deshalb für Langhaarkatzen besonders gut geeignet sein... mal sehen was das so kann... es sieht ja ganz vielversprechend aus - die Frage ist nur, ob unsere Schnurrfraktion das auch toll findet... Selina scheint nicht so wirklich begeistert zu sein... :-(

Samstag, 19. März 2011

Rasputins Mama und Papa

Wir haben heute Rasputins Mama und Papa getroffen als wir die Kuscheldecke bei der Züchterin abgegeben haben. Hier ein paar Fotos von der Züchterhomepage (Cattery of Dreamwalker):

Mama "Blümchen" und Papa "Headset"

Besuch bei Rasputin

Heute war es dann endlich soweit - wir haben den kleinen Rasputin der mittlerweile stramme 900g wiegt besuchen können. Lilly hat festgestellt, dass er große Pfoten hat - auch die Züchterin ist zuversichtlich, dass aus dem kleinen Rasputin mal ein stattlicher Putin wird. Beim Besuch war alles inklusive - streicheln, schmusen, spielen, kraulen... der Kleine wurde über eine Stunde von uns verwöhnt und er hat es (wie es sich für einen echten Pascha gehört) genossen - siehe erstes Foto :-)

Sonntag, 6. März 2011

Vorbereitungen: "Laserpointer"

Heute habe ich den Laserpointer mitgebracht - Freyja testet dieses "Katzenspielzeug" wieder freiwillig. Wurde auch für gut befunden:

Vorbereitungen: "Futter"

Wir machen uns mittlerweile Gedanken, welches Futter wir dem kleinen Rasputin geben werden. Das Grundproblem liegt darin, dass unsere beiden Diven lieber Kittenfutter fressen als ihr eigenes - weils besser schmeckt ;-)
Daher muss einerseits ein eigener Fressplatz her und andererseits das Futter gut ausgesucht werden. Wir haben deshalb auch unsere beiden Mädels befragt, welches Futter sie für Rasputin vorschlagen würden. Selina meinte nur: "Is mir wurscht!". Freyja war da etwas konstruktiver und machte folgenden Vorschlag für sowohl Essplatz als auch Futter - na dann... Prost, Mahlzeit!:

Samstag, 5. März 2011

Vorbereitungen: "Liegemulde"

Die Vorbereitungen gehen munter weiter - dieses Wochenende wird der bestehende Kratzbaum und die Liegemulden einem ausgiebigen Test unterzogen - schließlich soll es der kleine Rasputin auch gemütlich haben...
Hilfe bekomme ich wie immer von unserer Chef-Testerin Freyja - sie hat heute mal die Liegemulde am Kratzbaum eingehend getestet... und für gut befunden. Fragt sich nur, ob Sie die Mulde auch wieder hergibt... momentan schaut es nicht dannach aus ... :-D